Frisch geräucherter Fisch, gesund und schmackhaft

Räucherfisch,

war einst eine Möglichkeit das Lebensmittel zu konservieren. Heute geht es beim Räuchern mehr um das besondere Aroma und die charakteristische Farbgebung. Beliebte Räucherprodukte unseres Geschäftes sind:

  • Makrelen und deren Makrelenfilets, die es Naturell, mit Zwiebel oder Mexikanisch belegt gibt
  • Bücklinge, das ist der heißgeräucherte Hering, heiß bedeutet bei ca. 60°C,voll mit Milch o. Rogen
  • Lachshering oder Räucherhering genannt, kaltgeräuchert (30°C) , voll mit Milch oder Rogen
  • Heilbutt als Mittelstücke, einer der sehr gesunden Fettfische
  • Heilbutt-Filet-Happen, kleine, praktisch grätenfreie Ecken mit Haut
  • Heilbutt-Endstücke
  • Rotbarsch im Ganzen ohne Kopf, sie können ihn sich auch teilen oder filetieren lassen
  • Sprotten, kleine, ganze mit Kopf, Schwanz, Haut und Gräten zwischen 5 und 8cm
  • Forellen, im Ganzen mit Kopf, Haut und Gräten, wir filetieren sie Ihnen auch gern
  • Aale, zwischen 250 und 500g, sie sind auch als einzelne Stücke oder Filet zu haben
  • Stremel-Lachs, heißgeräuchertes Lachsfilet mit Haut in Stücken
  • Dill-gebeizter (Graved) schottischer Lachs in Scheiben von der ca.1kg Seite ohne Haut
  • schottischer kaltgeräucherter Lachs in Scheiben mit Haut, natürlich auch ohne Haut
  • Buttermakrele-Stücke mit Haut
  • Dorschrogen heißgeräuchert, ein würziger Geschmack macht ihn so einzigartig
  • Karpfenstücke heißgeräuchert, nicht täglich im Angebot
  • Flundern heißgeräuchert, ihr lieblicher eigener Geschmack und nicht täglich im Angebot
  • Schillerlocken, heißgeräucherte, gerollte Bauchlappen vom Dornhai, ohne Haut und Gräten
  • nur auf Wunsch und im Ganzen heißgeräuchert auf Absprache: Wels und Stör

Graved Lachs

Übrigens Graved Lachs heißt wörtlich übersetzt eigentlich „ Eingegrabener Lachs“ und ist eine Jahrhunderte alte, natürliche Methode der Konservierung. Mit verschiedenen Kräutern, Salz und Zucker, Gewürzen eingerieben, in Erdlöchern vergraben und mit Steinen beschwert. Der so hervor-gerufene Druck, presst die Würze in den Fisch hinein und das Wasser aus dem Fisch heraus.